Schiff chartern auf dem Bodensee
- exklusive Charter-Pakete entdecken

Es ist unvergesslich, unbeschreiblich, aber alles andere als unmöglich: Ein Schiff der Weißen Flotte samt Crew, ganz für Sie allein. Ob zum Feiern, Tagen, ob Jubiläum oder Hochzeit – auf den Wellen des Bodensees wird aus einem besonderen Ereignis eine außergewöhnliche Veranstaltung. Wählen Sie eines unserer Charterpakete oder planen Sie gemeinsam
mit uns Ihr ganz individuelles Event.

Allgemeine Charterinfos

Sie sind nur noch einen Klick von unserer Charter-Broschüre entfernt.
Lassen Sie sich inspirieren...

 

Allgemeine Infos zu Charterfahrten   Charterfahrten ab Friedrichshafen

Preiskalkulator

Sie möchten einfach mal ein Gefühl dafür bekommen, was die Miete eines eigenen Schiffes ungefähr kostet? Dann nutzen Sie unseren Preiskalkulator und fragen Sie uns gerne unverbindlich an.

 

Zum Preiskalkulator

Unsere Flotte

Egal, ob für einen privaten oder geschäftlichen Anlass, die richtige Ambiente ist das A und O. Finden Sie unter unserer Flotte Ihre perfekte schwimmende Location für Ihr Event.

TIPP: Besonders beliebt sind unsere Schiffe MS ÜberlingenMS Graf Zeppelin und MS Lindau.

Jetzt Flotte entdecken

Fahrtrouten

Fahren Sie mit Ihrem Wunschschiff wohin Sie möchten. Damit Sie ein Gefühl dafür bekommen, wohin Sie fahren können und wie lange es dauert, haben wir Ihnen unterschiedliche Beispielsrouten erstellt. Natürliche sind sämtliche andere Kombinationen ebenfalls möglich.

 

Jetzt Beispielrouten ansehen

Wissenswertes rund um ihr Event auf dem See

 

Sie möchten Ihren Gästen etwas Besonderes bieten? Dann wäre evtl. eine Rundfahrt genau das Richtige. 

Ob Rundfahrt oder Transfer von einer Location zur Anderen, wir machen das passende Angebot für Sie. Alternativ zur Charter empfehlen wir Ihnen eine Mitfahrt mit unseren großen Linienschiffen, die teilweise über Zulassungen bis zu 1000 Personen verfügen.

Bei Vorreservierung einer Gruppe in Verbindung mit einer gastronomischen Leistung, z.B. Sektempfang oder Kaffee & Kuchen, reserviert Ihnen unsere Bordgastronomie gerne einen eigenen Bereich für Ihre Hochzeitsgesellschaft.

Melden Sie sich gerne bei uns.

 

An Bord unserer Schiffe können Sie auch in den Hafen der Ehe einlaufen. Voraussetzung dafür ist, dass das Schiff während der Zeremonie mit dem Land des zuständigen Standesamtes fest vertäut ist, damit Sie kraft Gesetz rechtmäßig verbundene Eheleute werden können. Eine Schifffahrt z.B. mit Sektempfang, Kaffee / Kuchen oder Abendessen ist selbstverständlich im Anschluss möglich.

 

Wie ist die Vorgehensweise?

Sie mieten eines unserer Schiffe, suchen sich einen Standesbeamten einer der ortsansässigen Gemeinden am See (z.B. Uhldingen-Mühlhofen, Friedrichshafen, Gaienhofen, Dingelsdorf, Wallhausen) und dann steht der Schließung Ihres Ehebunds nichts mehr im Wege.

 

Im Rahmen einer Schiffcharter können Sie eines unserer BSB-Schiffe zur Location für Ihre freie Trauung mitten auf dem Bodensee machen.

 

Was Sie in diesem Fall unternehmen sollten?

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf und äußern Sie Ihren Wunsch diesbezüglich. Wir haben einige charmante Kapitäne, die eine Trauungszeremonie gerne durchführen. Einen Termin zur Vorbereitung und zum Kennenlernen vorab sollten Sie jedoch in Ihren Terminkalender mit einplanen, damit der Kapitän auch auf Ihre individuellen Wünsche eingehen kann.

Unsere Linienschiffe sind von Ostern bis Mitte Oktober gemäß Fahrplan für Sie auf dem See unterwegs. Das Chartern eines Schiffes ist jedoch ganzjährig möglich.

Es gibt keine gesetzliche Regelung, dass man auf dem Bodensee zu einer bestimmten Uhrzeit kein Schiff mehr fahren darf. Was Sie jedoch berücksichtigen sollten: die Sicht ist nachts eine andere als am Tag. Außerdem muss die Musik ab 22:00 Uhr aufgrund der Nachtruhe-Regelung reduziert werden – auch auf dem Bodensee.

Unsere Schiffe MS Stadt Radolfzell und MS Reichenau sind die einzigen BSB-Schiffe, die bauartbedingt unter den Konstanzer Rheinbrücken hindurchfahren können.

Die Schifffahrt ist abhängig vom Wasserstand, welcher am Bodensee teilweise um bis zu 2,00m -je nach Jahreszeit, Schneeschmelze, Regenmenge, etc.- differieren kann. Wir weisen darauf hin, dass das Anlegen bzw. der Ein- und Ausstieg (insbesondere mit Rollstuhl / Rollator / Kinderwagen, etc.) nicht grundsätzlich an allen Landestellen und Hafen zu jeder Zeit möglich ist.

Gerne bieten wir Ihnen auch die Mitfahrt in unserem regulären Kursbetrieb mit Ihrer Gruppe an. Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, bitten wir Gruppen ab 30 Personen um eine rechtzeitige Anmeldung bei unserer Gruppenreservierung (+49 (0) 7531 3640 0 / gruppen@bsb.de).

Bei Vorreservierung einer Gruppe in Verbindung mit einer gastronomischen Leistung, z.B. Sektempfang oder Kaffee & Kuchen, reserviert Ihnen unsere Bordgastronomie gerne einen eigenen Bereich für Ihre Gesellschaft.

Die BSB wünscht sich selbst auf allen Ihren Schiffen einfache Zugänge für alle Fahrgastgruppen sowie eine behindertengerechte Ausstattung inkl. Aufzügen oder Treppenliften.

Wunsch und Realität decken sich jedoch leider nicht immer. Aufgrund des Wasserstands kann es grundsätzlich und temporär zu erschwerten Zugängen zum Schiff und/oder unmöglichen Einstiegen mit Rollstuhl, Kinderwagen und Rollator kommen. Gerne informieren wir Sie über die örtlichen Gegebenheiten an Ihrem geplanten Ein- und Ausstiegsort.

Bauartbedingt verfügen erst die jüngeren Schiffe MS Überlingen, MS Lindau und MS Graf Zeppelin über einen Aufzug oder Treppenlift.

Die BSB versucht sich stetig im Rahmen Ihrer Möglichkeiten zu verbessern, bittet jedoch um Verständnis, dass nicht alle heutigen Anforderungen insbesondere bei unseren älteren Schiffen zu realisieren sind.

Musiker und Künstler dürfen Sie gerne selbst nach Ihren Wünschen für Ihre Veranstaltung an Bord engagieren. Ggfs. sollten im Vorfeld technische Bedürfnisse mit dem Charterbüro abgestimmt werden.

An Bord wird über einen Generator „normaler“ 230V-Strom erzeugt. Dieser ist über haushaltsübliche Steckdosen, die im Schiff verteilt sind, verfügbar. Falls Sie bei Ihrer Charterfahrt darüber hinaus einen Starkstromanschluss benötigen, setzen Sie sich bitte frühzeitig zur Absprache der Möglichkeiten unter Einreichung eines Strom-Leistungs-Bedarfsplans mit dem Charterbüro in Verbindung.

Alle Schiffe verfügen über eine Lautsprecheranlage, an die ein Kabelmikrofon für die Ansprache an Ihre Gäste angeschlossen werden kann. Bitte geben Sie uns im Vorfeld bei Ihrer Charterabsprache den Hinweis auf Wunsch eines Mikrofons, so dass wir die Technik im Hintergrund für Ihre Rede vorbereiten können.

Sofern Sie weitere technische Ausstattungswünsche haben, wenden Sie sich bitte an unser Charterbüro. Wir klären mit Ihnen, was an Bord möglich ist, was die BSB zur Verfügung stellen kann und was von einer Fremdfirma angemietet werden müsste.

   

Sie möchten beraten werden oder haben Fragen?

 

Jetzt direkt Kontakt aufnehmen

 

Wir sind gerne für Sie da:

 

Carola Ballier

Seestraße 23

88045 Friedrichshafen

Tel.: +49 (0) 7541 9238-3800

E-Mail: charter@bsb.de

 

Bild
Von Hand geschrieben "Melden Sie sich gerne bei uns"