Sea Life Konstanz
- Das Erlebnis-Aquarium am Bodensee

Faszinierende Unterwasserwelt für die ganze Familie

Tauchen Sie mit der ganzen Familie ein in die Geheimnisse der Seen und Meere, eine Welt voller schillernder Schuppen, beeindruckender Tentakeln und rasiermesserscharfer Zähne. Im SEA LIFE Konstanz können Sie über 3500 atemberaubende Meeresbewohner in ihrer faszinierenden Unterwasserwelt hautnah erleben. Beobachten Sie die drolligen Eselspinguine, berühren Sie die Lebewesen im Erlebnisbecken und stehen Sie mit Ihren Lieben im Unterwassertunnel Flosse an Flosse mit den Haien - natürlich nur, falls Sie sich trauen.

Lernen Sie auf interaktive und unterhaltsame Weise viele interessante Fakten über die Tiere und ihre unterschiedlichen Lebensräume.

Wie kommen Sie zum Sea Life Konstanz?

Eintrittskarte und Fahrkarte in einem - Mit unserem Kombiticket zum Sea Life Konstanz

Wir bringen Sie zum Erlebnis-Aquarium am Bodensee mit einem Schiff unserer Flotte, Eintritt inklusive. Ab welchen Häfen Sie Ihren Ausflug in die Unterwasserwelt in Konstanz starten können, sehen Sie im Folgenden.

 

Schifffahrt nach Konstanz und zurück + Eintritt Sea Life

Die Kombitickets sind immer am gebuchten Tagesdatum gültig.

Hafen Hafen
Mainau 33,30 Friedrichshafen 42,30
Meersburg 28,60 Langenargen 45,90
Uhldingen 35,40 Kressbronn 47,30
Dingelsdorf 35,40 Nonnenhorn 47,30
Überlingen 35,40 Wasserburg 47,30
Hagnau 33,30 Lindau 49,50
Immenstaad 38,70 Bregenz 51,60
Iznang 56,00 Radolfzell 56,00
Reichenau 44,20    

 

Tickets bald erhältlich

Entdecken Sie jetzt noch mehr Kombitickets & Sehenswürdigkeiten am Bodensee

Sie wollen noch mehr Sehenswürdigkeiten rund um den Bodensee entdecken? Mit unserer Flotte und unseren Kombitickets gelangen Sie von verschiedenen Abfahrtshäfen am Bodensee zu ihrem Ausflugsziel. Der große Vorteil an unseren Kombitickets ist, der Eintritt ihres gewünschten Ausflugsziels ist bereits im Preis der Fahrkarte enthalten.

Jetzt alle Sehenswürdigkeiten ansehen

 

Rundgänge durch verschiedene Themenwelten

Das SEA LIFE Konstanz beherbergt in 35 Becken über 3.500 Tiere. Verschiedene Themenwelten geben Einblicke in die unterschiedlichen Lebensräume. Die heimischen Fische des Bodensees und der Umgebung leben anders als die Fische in der Nordsee, im roten Meer, im Amazonas oder in den eisigen Antarktisgewässern. Auf dem Rundgang durch das SEA LIFE Konstanz kann man die Unterschiede in den naturnah gestalteten Becken an einem Nachmittag erleben.

Sind es die vermeintlich furchteinflößenden Piranhas des Regenwaldes, die grünen Meeresschildkröten Amadeus und Clementine, die majestätischen Haie oder doch die zehn quirligen Pinguine, die Sie unbedingt sehen möchten? 

 

Tipp: Mit unserer Saison-Card die ganze Saison freie Fahrt nach Konstanz und auf dem gesamten Bodensee!

 

Täglich spannende Fütterungen

Im SEA LIFE Konstanz kann man die Meeresbewohner nicht nur in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten, auch öffentliche Fütterungen stehen auf dem Programm. Auch im Fressverhalten gibt es große Unterschiede zwischen den heimischen Bodenseefischen, großen Haien oder blitzschnellen Piranhas.

 

Die erste interaktive Schildkröten-Rettungsstation Deutschlands

Gestrandete Schildkröten schaffen den Weg zurück ins Meer oft nicht mehr aus eigenen Stücken. Hier ist Mitmachen angesagt: In der interaktiven Schildkröten-Rettungsstation im SEA LIVE Konstanz kann man seine Stoffschildkröte bei diesem Weg unterstützen. Dazu gehören das Wiegen, Röntgen und die Auswahl der richtigen Nahrung. Sobald die Schildkröte wieder Kraft getankt hat, kann sie zurück ins Meer entlassen werden.

 

 

Sea Life Konstanz Öffnungszeiten

Der Fußweg vom Konstanzer Hafen zum Sea Life beträgt etwa sieben Minuten. Mit dem Kombi-Ticket für Schifffahrt und Sea Life profitiert man vom vergünstigten Eintrittspreis. In Konstanz kann man nicht nur die Unterwasserwelt entdecken. Im Ticket integriert ist der Eintritt in das Bodensee-Naturmuseum, das sich ans Sea Life Konstanz anschließt. Dort erfährt man alles über die heimische Tierwelt und die Entstehung des Bodensees und der Alpen.