Burg Meersburg
Wahrzeichen aus der Ritterzeit

Wahrzeichen am Bodensee

Mit dem Schiff zur Meersburg – Ihr Ausflug in die Ritterzeit. Erleben Sie den Zauber vergangener Zeiten in der ältesten bewohnten Burg Deutschlands, deren Ursprung der Sage nach ins 7. Jh. zurückreicht. Der Weg über die Zugbrücke führt direkt in 36 eingerichtete Räume: Palas, Burgküche, Brunnenstube und Waffenhalle, die Zimmer der Dichterin Annette von Droste-Hülshoff, Rittersaal, Burgverlies, Wehrgänge, die Folterkammer u.v.m. erwarten Sie.

Im barocken Burg-Café können Sie genießen wie einst die Fürstbischöfe. Das gemütliche Café mit einmaliger Atmosphäre und herrlicher Aussichtsterrasse und das Burgmuseum sind täglich geöffnet.

Weitere Informationen zur Meersburg erhalten Sie unter: www.burg-meersburg.de

 

Wie kommen Sie zur Burg Meersburg?

Eintrittskarte und Fahrkarte in einem - Mit unserem Kombiticket zur Burg Meersburg

Die Anreise mit dem Schiff ist während der Saison mit der Weißen Flotte der BSB von Ostern bis in den Oktober hinein möglich. Sie erreichen die Meersburg von fast allen Häfen am See. Das Kombiticket erhalten Sie in unseren Verkaufsstellen an den Häfen.

Zum Fahrplan