Steuerrad Icon

AUSBILDUNG zum BINNENSCHIFFER/IN

Information: Unsere Ausbildungsplätze sind für 2019 bereits alle besetzt. Du kannst dich gerne für die Saison 2020 bewerben.

Ahoi! Auf geht´s zu einer Ausbildung auf dem Wasser!

Als Binnenschiffer/in wirkst Du innerhalb der Schiffsmannschaft beim Führen und Steuern von motorbetriebenen Schiffen auf Binnengewässern und Binnenwasserstraßen mit. Du pflegst und wartest das Schiff und hältst Maschinenanlagen und technische Einrichtungen instand. Du betreust die Fahrgäste, kontrollierst Fahrscheine, überwachst Be- und Entladevorgänge und kümmerst dich um die Sicherheit an Bord.

Zu Beginn der Ausbildung wirst Du die ersten Tage im Hafenservice eingesetzt. Dort lernst Du die logistischen Abläufe in den Häfen kennen, hilfst beim Fest- und Losmachen der Schiffe, sowie beim Aus- und Zusteigen der Fahrgäste. Als Hafenservice stehst Du den Fahrgästen mit Rat und Tat zur Seite und sorgst dich um die Sicherheit im Hafen.

Nach den ersten Tagen im Hafenservice gehst Du auf die Schiffe und Fähren zur Einarbeitung als Decksmann/frau (Schiffsjunge/frau). Du wirst in die Sicherheitsrollen eingewiesen, lernst die schiffstechnischen Ausrüstungen kennen, lernst den Umgang mit Tau und Drahtwerk zum Festmachen der Schiffe und du bist auch für die Sauberkeit des Einstiegsdecks und der sanitären Anlagen verantwortlich.

Während der Schifffahrtssaison in den Sommermonaten verbringst Du viel Zeit auf dem See, während Du im Winter in der Werft schraubst und beim Instandhalten Deiner Schiffe hilfst. Klingt nach spannender Abwechslung, oder?

 

Als Binnenschiffer hast Du nach der Ausbildung vielfältige Zukunftschancen, zum Beispiel auf Schiffen, Fähren und Katamaranen oder kannst das Patent zum Schiffsführer auf dem Bodensee erwerben. Und in Form von Seminaren und Kursen stehen Dir technische Weiterbildungs- und Spezialisierungsmöglichkeiten für Reederei und Instandhaltung offen.

 

  • Sehr guter Haupt-/Werkreal- oder Realschulabschluss
  • Kommunikative Persönlichkeit mit Freude am Umgang mit Kunden
  • Handwerkliches Geschick und Freude an Technik, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Bereitschaft für Einsätze auch an Wochenenden und saisonalen Wechselschichten

 

Deine Ausbildung findet in der Reederei und der Werft am Bodensee statt. Deine Berufsschule ist einzigartig in Deutschland. Du gehst mit Deinen Kollegen und Kolleginnen für 3-4 Monate an Bord des „Schulschiff Rhein“ in Duisburg und besuchst dort das Schifferberufskolleg. Deine Ausbildung dauert in der Regel 3 Jahre, doch wenn Du nicht über Bord gehst und keinen Eisberg rammst, kann die Ausbildungsdauer bei „guten“ Leistungen verkürzt werden.

 

1. Lehrjahr 980 € (brutto)
2. Lehrjahr 1.027 € (brutto)
3. Lehrjahr 1.073 € (brutto)

 

 

Bei uns bist Du in einem Unternehmen mit familiärer Arbeitsatmosphäre. Wir sind als Tochterunternehmen der Stadtwerke Konstanz in einem großen Netzwerk integriert und können Dir daher viele zusätzliche Angebote wie Bahntickets, Eintritte zur Therme Konstanz und Bustickets in Konstanz bieten. Lust bei uns an Bord zu kommen?

Bewerbe dich jetzt und komm an Bord!

Unsere Ausbildungsplätze zum BINNENSCHIFFER/IN sind für 2019 bereits besetzt. Bewirb dich jetzt gerne für einen Ausbildungsplätze 2020.

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung, gerne per Mail, an:

Bodensee-Schiffsbetriebe GmbH

Personalservice

Hafenstraße 6, 78462 Konstanz

E-Mail: personal@bsb.de

Du hast Fragen? Melden dich gerne bei uns.

Dein Kontakt zur unserer Personalabteilung:

Christian Ihle

Tel.: +49 (0) 7531 803-8261

E-Mail: personal@bsb.de

Thomas Geiger

Tel.: +49 (0) 7541 92383840

E-Mail: personal@bsb.de