Elektroschiff MS Artemis

    

Allgemeine Information
Anzahl der Decks
2
Innensitzplätze
295

Derzeit entsteht in der Werft Ostseestaal in Stralsund das jüngste Mitglied der Weißen Flotte der BSB: Das E-Schiff mit dem Projektnamen Motorschiff (MS) "Artemis" ist der erste von vielen Bausteinen, mit denen wir die komplette Flotte auf umweltfreundliche Antriebe umstellen wollen. Das Schiff soll bereits im Sommer 2022 auf dem Bodensee fahren. Wenn sich Design und Technik bewähren, soll im Anschluss an das erste E-Schiff ein Schwesterschiff gebaut werden. Dieses könnte dann 2025 in Betrieb gehen.

Ahoi, zu einer neuen klimafreundlichen Ära. 

Schiffs-Highlights

  • erstes E-Schiff in der Weißen Flotte
  • gebaut nach dem Katamaran-Prinzip
  • Produktion von grünem Strom während der Fahrt durch Solarzellen auf dem Freideck
  • durchgängig barrierefreies Schiff

Technische Details

Indienststellung    Juni 2022
Design, Engineering & Bau   Werft Ostseestaal in Stralsund
Antrieb   Batterie ca. 1.000 kWh
Max. Geschwindigkeit   17 km/h
Länge über alles   33,0 m
Breite über alles   9,0 m
Zulassung   300 Personen