Anker Icon

BSB starten erfolgreich in die neue Saison

Konstanz. Frühling, Sonnenschein, Bodensee: Die Osterfeiertage mit frühlingshaften Temperaturen lockten rund 64.000 Fahrgäste auf die Schiffe der Bodensee-Schiffsbetriebe (BSB). Das sind fast 38.000 mehr als im Jahr zuvor. „Wir sind mit den Fahrgastzahlen sehr zufrieden“, sagt Frank Weber, Geschäftsführer der BSB. „Unsere Gäste haben die Angebote von der Rundfahrt bis zum Oster-Brunch an Bord sehr gut angenommen:“

Seit 14. April sind die 12 Fahrgastschiffe der BSB wieder im Kursverkehr unterwegs und fahren nach festem Fahrplan von Konstanz bis Bregenz, zur Insel Mainau und nach Überlingen sowie im Untersee bis Radolfzell. Besondere Erlebnisse sind kulinarische Fahrten, wie der Spargel-Schmaus mit einem Spargel-Menü an Bord. Die Fahrten werden bis Mitte Mai jeweils sonntags ab Konstanz und Meersburg angeboten.